MUSETHICA SESSION JULI 2024 - LÜBECK

08JulGanztägig14MUSETHICA SESSION JULI 2024 - LÜBECKMusethica in Kooperation mit der Musikhochschule Lübeck und dem Schleswig-Holstein Musikfestival

Event Details

Musethica zu Gast beim Musikfest Stocksee

In der Woche vom 8. bis zum 14. Juli 2024 findet zum ersten Mal in Lübeck in Kooperation mit der Musikhochschule Lübeck eine Musethica Konzertwoche statt. Innerhalb dieser Woche werden die vier jungen Musiker*innen des Visage Quartetts gemeinsam mit ihrem Tutor Prof. Heime Müller in 12 bis 14 sozialen Einrichtungen in und um Lübeck auftreten. Das Konzert am Sonntag, den 14. Juli 2024, bildet den Abschluss einer außergewöhnlichen Session-Woche, die durch die finanzielle Unterstützung der Possehl Stiftung, der Deutsche Bank Stiftung und der Neumayer Stiftung ermöglicht wird.

Wir freuen uns außerordentlich, Sie am 14.07.2024 zum öffentlichen Abschlusskonzert in Stocksee einzuladen, eine Kooperation mit dem Schleswig-Holstein Musikfestival.

Musiker*innen

Das Ensemble, das an der Musethica-Session in Lübeck teilnimmt, setzt sich aus dem Tutor Heime Müller (Viola) und dem Visage Quartett zusammen, bestehend aus Jakob Kammerlander (Violine), Anna Amalia Bockemühl (Violine), Livia Marine Paté (Viola) und Aaron Felix Schröer (Violoncello). Sie werden das Streichquartett in C-Dur op. 20 Nr. 2, Hob. III:32 „Sonnenquartett“ von Joseph Haydn, und das Streichquartett in F-Dur op. 35 von Maurice Ravel aufführen.

Mehr

Zeit

Juli 8 (Montag) - 14 (Sonntag)